Printversion Warenkorb
Powerpeople logo
Home
spacer
Firmenprofil
spacer
Sozialoffice
spacer
Consulting
spacer
Jobs
spacer
Kontakt
spacer
Online-Shop
spacer
spacerSybase
spacerE.Crane
spacer>PowerGen
spacer>HarPB
spacer>VersionEdit
spacer>PBLResuce

PowerBuilder Infos
spacer
Forum
spacer
Impressum
spacer
Warenkorb
spacer
spacer
spacer
spacer

PBLRescue

spacer spacer spacer spacer
Produkt Menge
spacer
PBLRescue
spacer
  Preis: € 166,60
(ohne MwSt: 140,00)
Onlinelieferung
Menge:

PBLRescue

 
 
PBLRescue ist ein Werkzeug für PowerBuilder (PB) Entwickler, mit dem PB-Objekte von korrupten PowerBuilder Libraries (PBLs) wiederhergestellt werden können. In den meisten Fällen kann PBLRescue viele, wenn nicht sogar alle Objekte wiederherstellen und spart Ihnen somit Stunden von manueller Arbeit.
 
Warum können PBLs beschädigt werden?
 
Eine PowerBuilder library ist eine binäre Datei, die den Quellcode und p-code für PB-Objekte beinhaltet. Diese Objekte werden normalerweise in einer library in einem Verzeichnis oder in einer "table of contents" verwaltet , die am Anfang der library ist. Es gibt außerdem Bereiche in der PBL, die als "freie" Teile der library identifiziert werden. Diese freien Bereiche sind momentan unbenützte Sektionen der library, da z. B. ein Objekt gelöscht oder in der Größe geändert wurde.
 
Wenn entweder das Verzeichnis oder die Informationen über freie Sektionen beschädigt werden, wird das Objekt in der PBL unbrauchbar. Das ist, was man üblicherweise als "corrupted" PBL bezeichnet. Das Verzeichnis oder die Information über die freie Sektion wird manchmal beim update beschädigt. Wenn z. B. ein Objekt innerhalb der library verschoben wird, weil es für den Originalplatz zu groß geworden ist und der PC abstürzt, bevor das Update erfolgt ist, wird das Verzeichnis beschädigt. Das verschobene Objekt wird unbrauchbar und falls die PBL in anderen Sektionen verwendet wird, wird die ganze Bibliothek unbrauchbar.
 
Diese Anzeichen gibt es, dass eine PBL korrupt geworden ist:
  • Sie können die PBL nicht mehr im Library Painter öffnen
  • Sie können bestimmte Objekte innerhalb der PBL nicht mehr öffnen
  • Beim Regenerieren der Objekte in der PBL stürzt PowerBuilder ab
  • Sie verlieren Skripte in Ihren Objekten
  • Wie funktioniert PBLRescue?
     
    PBLRescue funktioniert, indem es die korrupten PBLs nach Fragmenten der Objekte durchsucht, sie in die richtige Reihenfolge bringt und dann in eine Datei schreibt. Es benützt nicht das Verzeichnis oder die "table of contents", da wahrscheinlich dort der Fehler besteht. Während der Suche prüft es so viel wie möglich nach gültigen Daten, um zu vermeiden, dass Objekte, die nicht mehr importiert werden können oder die irreparable Schäden beim Import hervorrufen würden, mitberücksichtigt werden.
     
    Wann setze ich PBLRescue ein?
     
    Sie sollten PBLRescue beim ersten Anzeichen von korrupten PBLs einsetzen. Je länger eine PBL nach einer Korruption gebraucht wird, desto unwahrscheinlicher ist die Wiederherstellung.
     
    Wie benütze ich PBLRescue?
     
    PBLRescue läuft als ein Assistent, der Sie durch die Schritte der Wiederherstellung der korrupten PBL führt.
    spacer


    Powered by the panem group with TYPO3
    TYPO3
    TYPO3 outsourcing, TYPO3 webdesign, TYPO3 berlin